AKTUELLES

Workshop mit Ulli Pawlas

Workshop, Sonntag, den 10.02.2019 - Anleitung zur Selbststeuerung mit den Prinzipien der Alexander-Technik. Thema: Hände, Arme, Schultern - aus dem Ganzen heraus sich koordiniert bewegen.

Unser Selbst (Körper-Geist Einheit) ist in Bewegung. Die Qualität unserer Bewegung ist abhängig von unbewussten Anweisungen mit denen wir unsere gesamte Koordination beeinflussen. Unser Verhalten wird bestimmt von Gewohnheiten im Psycho-Physischen, im Denken und im Handeln. Oft sind diese Gewohnheiten nicht günstig im Bezug auf unsere Aufrichtung, unser anatomisches Funktionieren und wir stören unsere vitale Lebenskraft. Wir wissen selber so wenig darüber, wie wir uns steuern bzw. was wir Ungünstiges tun. Irgendwann erleben wir nur unsere Symptome, “ haben Rücken “ oder ähnliches.
Die Alexander-Technik bietet Prinzipien an (Inhibition und Direction, Innehalten und Richtung geben), die wir erlernen können und dadurch die Möglichkeit erhalten, unser gesamtes Bewegungsverhalten (auch das am Arbeitsplatz) und unseren Selbstausdruck besser zu steuern. Das Erforschen des eigenen Gebrauchs wird ein Weg, die neue Richtung ein Ziel. Entwicklung wird zur Freude.

Wir beschäftigen uns mit:

– der Vorbereitung für Bewegung (Lying Down, Schulung am Boden liegend)
– Vermittlung einer neuen Erfahrung und besserer Ausrichtung (kurze Einzelarbeit mit der Lehrerin)
– Umsetzen der Erfahrung in angewandter und freier Bewegung
– Selbststeuerung im Raum, im Stehen, im Gehen, im Sitzen, in freier Bewegung, im Kontakt mit sich selbst und in Beziehung zu anderen.

“Es gibt keine richtige Haltung, es gibt nur so etwas wie eine richtige Ausrichtung”.
F.M. Alexander

Zeiten: 11.00 – 16.00 Uhr
Sonntag: 25.11.2018
Kosten: 95.- Euro

Eingeschlossen ist eine halbe Stunde Einzelarbeit in der Woche vorher. Termine nach Absprache.
Anmeldung und Information: Ulli Pawlas